Ihre Meinung ist uns wichtig Impressum Mitgliedschaft Newsletter Service So finden Sie zu uns Werbung

Donnerstagskino

Donnerstagskino

Es gibt was Neues in den Sonnenlichtspielen
an jedem Donnerstag zeigen wir einen besonderen Film, manchmal nur einmal, aber normalerweise immer an 2 Donnerstagen.
So ist fast immer Donnerstagskino, gezeigt werden
- Filme, die es wert sind gespielt zu werden
- Filme, die Ihnen und uns am Herzen liegen
- Filme, die nicht untergehen dürfen






_______________________________________________________________


Zu guter Letzt


Komödie
ab 0 Jahren - 108 min.

Harriet Lauler ist eine vormals äußerst erfolgreiche Geschäftsfrau, die sich bereits zur Ruhe gesetzt hat, aber weiterhin Chefin sein will und daher versucht, alles und jeden um sie herum zu kontrollieren. Folglich beschließt sie, auch ihren eigenen Nachruf und damit ihre Geschichte zu schreiben – oder besser gesagt schreiben zu lassen: Sie beauftragt die junge Journalistin Anne Sherman mit dem Verfassen eines Nachrufs. Doch der erste Entwurf fällt äußerst ernüchternd für Harriet aus, denn aufgrund ihres autoritären Gehabes hat niemand in ihrem Bekanntenkreis ein gutes Wort über sie zu sagen. Harriet beschließt ihr Leben zu ändern, bevor es zu spät ist, und Anne hat keine andere Wahl, als ihr Gesellschaft zu leisten. Die wichtigste Aufgabe: Harriet will sich mit ihrer Tochter Elizabeth versöhnen, zu der sie seit zehn Jahren keinen Kontakt hat...

Trailer zum Film


Termin:
Do|29.06.2017|20.00 Uhr



More than Honey



Dokumentation 2017
FSK: ab 0 Jahren - 105 min.

Die Biene ist eines der fleißigsten und für den Menschen nützlichsten Tiere. Sie fliegt verlässlich von Blüte zu Blüte und sorgt mit ihrer Beharrlichkeit in vielen Industriezweigen für volle Geldbeutel. Sie ist die Ernährerin der Menschen. Albert Einstein soll einmal gesagt haben: „Wenn die Bienen aussterben, sterben vier Jahre später auch die Menschen aus.“ Der Anfang seiner unheilvollen Prognose ist bereits in Gange, denn seit mehreren Jahren ist ein vermehrtes Bienensterben rund um den Globus zu beobachten. Das harmonische Gleichgewicht ist bedroht, denn Bienen sorgen nicht nur für Honig, sondern liefern durch Bestäubung auch die Grundlage für Obst- und Gemüseanbau. Die Dokumentarfilmer beleuchten das Phänomen des Bienensterbens sowie die weitreichenden und gravierenden Auswirkungen.

Trailer zum Film


Termin:
DO|22.06.2017|20.00 Uhr